Ausbildungsbegleitende Praktika

Du möchtest gerne mit Kindern mit und ohne Behinderung arbeiten, spielen und Spaß haben? Dann sind ausbildungsbegleitende Praktika in der Integrativen Kindertagesstätte des Kreises Borken genau richtig für dich:
 

Integriertes Praktikum

Wenn du die zweijährige Ausbildung „Staatlich anerkannter Erzieher / Staatlich anerkannte Erzieherin“ oder „Staatlich anerkannter Heilerziehungspfleger / Staatlich anerkannte Heilerziehungspflegerin“ in der vollzeitschulischen Form machst, dann kannst du dich für integrierte Praktika (insgesamt 16 Wochen in zwei Jahren) sehr gerne bei uns bewerben.
 

Praktikum im Anerkennungsjahr

Wenn du den schulischen Teil der Ausbildung als „Staatlich anerkannter Erzieher / Staatlich anerkannte Erzieherin“ oder als „Staatlich anerkannter Heilerziehungspfleger/ Staatlich anerkannte Heilerziehungspflegerin“ bereits abgeschlossen hast, dann mach bei uns dein

  • Anerkennungsjahr als Erzieher oder Erzieherin
  • Anerkennungsjahr als Heilerziehungspfleger oder Heilerziehungspflegerin

 

Für diese ausbildungsbegleitenden Praktika bewirb dich direkt:

Integrative Kindertagesstätte des Kreises Borken
z. H. Roswitha Kölker-Krüchting
Mozartstr. 27
46325 Borken

Copyright 2014 - Kreis Borken